Sachbearbeiter Umwelt und Qualitätsmanagement (m/w/d) für 20 Std./Woche

Teilzeit
Kuhheide 34, 16303 Schwedt/Oder, Deutschland
Berufserfahrene
13. Oktober 2021

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der Papierindustrie mit zwei Standorten in Deutschland und ca. 1200 Mitarbeitern. Durch gezielte Produktpolitik und kontinuierliche Investitionstätigkeit bauen wir unsere Position auf den in- und ausländischen Märkten weiter erfolgreich aus. Für die aktive Unterstützung unseres nachhaltigen Wachstumskurses suchen wir für das Werk Schwedt einen Sachbearbeiter Umwelt und Qualitätsmanagement für 20 Std./Woche (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben – vielseitig und anspruchsvoll:
  • Erarbeitung von Protokollen nach Zuarbeit
  • Aktualisierung vorhandener Kataster nach Zuarbeit
  • Vorbereitung von Präsentationen für z.B. ASA-Sitzungen, Unterweisung Managementsysteme usw.
  • Aktualisierung von Betriebsanweisungen und Sicherheitsdatenblätter oder Produktdatenblätter Maschinen, Gefahrstoffe usw.
  • Führen von Unfall- und Umweltübersichten
  • Vorbereitung von Wochen-, Monats- und Jahresberichten der Beauftragten
  • Korrektur von Unterweisungskonzeptionen lt. Vorgabe durch die Sicherheitsfachkraft
  • Erstellung und Bearbeitung von Beiträgen im Intranet
  • Materialbestellungen (SAP)
  • Pflege des Managementhandbuches nach Vorgabe der Beauftragten
Sie überzeugen uns durch:
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit Managementsystemen
  • sicherer Umgang MS-Office (Word, Excel, SharePoint…) und SAP
  • Selbstständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten
  • Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
Wir bieten Ihnen:
  • Vorzüge eines Familienunternehmen
  • Essensversorgung / Pausenversorgung
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sonderzahlungen z. B. Urlaubsgeld
  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gute Verkehrsanbindungen
  • Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein
  • Betriebliches Vorschlagswesen
Kontakt:

Falls Sie an dieser Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bewerben Sie sich bitte bevorzugt über den Button „Online bewerben“. Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an Frau Kellner (03332 24 3175 oder jobs@leipa.com) wenden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.leipa.com